Herzlichen willkommen beim Familien- und Krankenpflegeverein Köln-Pesch e. V.

Wir helfen, wo wir können:

schnell – kompetent – einfühlsam – unbürokratisch

Wir sind
ein mobiler Sozialer Hilfsdienst für die Ortsteile

  • Pesch
  • Esch
  • Auweiler und
  • Lindweiler

Kontakt

Montessoristraße 15 (im ev. Pfarramt Pesch)

50767 Köln-Pesch

 

Neuer Telefonservice

Tel.:        0221 / 590 2618

              allgemeine Büro- und Verwaltungsangelegenheiten,

              Erstgespräche, Hausbesuche

 

              0221 / 168 248 65

              Fragen zur pflegerischen Betreuung und Beratung

 

Fax:       0221 / 168 250 04

 

E-Mail:  fkv-pesch@netcologne.de 

 

Unser Büro

ist montags, mittwochs und freitags jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns telefonisch per Anrufbeantworter sowie per Mail erreichen. Anrufbeantworter und E-Mailpostfach werden täglich mehrmals abgehört bzw. gesichtet.

Bilder sagen oft mehr als tausend Worte  ....  

MITGLIEDSCHAFT

 

Mehr erfahren

BESUCHERZÄHLER

Der FKV hat 1976 seine Arbeit aufgenommen.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über seine Arbeit und seine Angebote.

AKTUELLES

Unser Büro ist umgezogen 

Seit dem 19.11.2018 befindet sich das Büro des FKV wieder im evangelischen Pfarramt in Köln-Pesch, Montessoriestraße 15. Zur besseren Erreichbarkeit habe wir eine weitere Telefon-nummer freigeschaltet  (vgl. Kontakt links).

Der FKV ist "Ihr Verein!"

Wer von uns weiß schon, ob und wann sie / er der Pflege  bedarf. Da ist es gut zu wissen, dass der ortsnahe FKV schnelle und kompetente Hilfe anbietet.

Alberto Correa - Vorsitzender

Stellenangebote

Der FKV sucht dringend

freundliche und verlässliche Mitarbeiter/innen

als Familienhelfer/innen oder Haushaltshilfen.
 

Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr im FKV?

Jedes Jahres stellt der FKV  im Auftrag der DIAKONIE Köln und Region drei junge Frauen oder Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren ein, die als FREIWILLIGE ein soziales Jahr absolvieren wollen. 

Mehr erfahren

 

"Nichts ist beständiger als der Wandel"

Informationen des FKV-Vorsitzenden Alberto Correa zur in Kraft getretenen Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

FORUM Nr. 31, S. 2

LINKS

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

| Impressum | Datenschutz |

© Familien- und Krankenpflegeverein Köln-Pesch e. V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt