Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
freundliche und zuverlässige
Familienhelferinnen und Haushaltshilfen

 

 

Die Anstellung erfolgt auf 450-Euro-Basis ggf. plus Aufwandsentschädigung. Vergütet werden die von Montag bis Freitag geleisteten Arbeitsstunden. Diese können Sie mit der Einsatzleitung frei vereinbaren.


Der Vorteil dieses Mini-Jobs: der FKV leistet:

  • Sozialversicherungsabgaben (so sammeln Sie auch Rentenpunkte),
  • Urlaubsentgelt und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  •  

Einsatz- bzw. Tätigkeitsbereich: Pesch, Esch/Auweiler und Lindweiler

Bei vorhandener Qualifikation können Sie auch im Bereich zusätzlicher Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI (Sozialgesetzbuch 11) eingesetzt werden. Die Qualifikation können Sie ggf. auch beim FKV erlangen.

 

Bewerbungen bitte an Jasmin Jäger


Tel. 0221-168 248 65 oder per Mail jaeger.fkv@t-online.de


Ich würde mich freuen, Sie bald bei uns willkommen zu heißen.

 


Alberto Correa Langer
(Vorsitzender des FKV)

Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr im FKV?

 

Im Auftrag der DIAKONIE Köln und Region kann der FKV bis zu drei junge Frauen oder Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren einstellen, die als FREIWILLIGE ein soziales Jahr absolvieren wollen. 

Mehr erfahren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Impressum / Datenschutz

© Familien- und Krankenpflegeverein Köln-Pesch e. V.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt